Deutschland 2015
15 Min

Regie, Buch ERIK SCHMITT
Buch MARLEEN LOHSE, FOLKE RENKEN
Kamera JOHANNES LOUIS
Schnitt DAVID RAUSCHNING
Musik JOHANNES REPKA
Sound Design PAUL RISCHER
Ton LAJOS WIENKAMP
Production Design CLAUDIA STEINERT
Kostüm LAURA BÜCHEL
Maske FRANZISKA GOTTSCHLICH, FRANZISKA BEHLER
Regieassistenz JOYA THOME
Production Manager JOHN PABLO ELSNER
Produzenten FABIAN GASMIA, HENNING KAMM, TILL NOWAK

DARSTELLER
Marleen Lohse (Kore)
Timo Jacobs (Punk/Scharfschütze)
Maxim Mehmet (Nachrichtensprecher)
Tom Lass (Geschichtsnerd)
Anna Brüggemann (Touristenführerin)
Mex Schlüpfer (Harald)
Tino Mewes (Tonmann Karl)
Lucie Aron (Frau mit brennenden Haaren)
Tom Keune (Tierpfleger Bernd)
Janin Stenzel (Passantin)
Folke Renken (Bärenexperte Volker)

PRODUKTION
Detailfilm
Hamburg, Deutschland
+49 40 60940945
info@detailfilm.de
WELTVERTRIEB
KurzFilmAgentur Hamburg
Hamburg, Deutschland
+49 40 3910630
sales@shortfilm.com

 
UNTER  DIE  BUNTEN,  VIELSEITIGEN  CHARAKTERE  BERLINS  MISCHT  SICH  EIN ENTFLOHENER  BÄR.  KORE  PLAGT  SICH  BEI  DER  ARBEIT,  ABGELENKT  VON IHREN  GEDANKEN.  DUNKLE  WOLKEN  ZIEHEN  AUF.  MANCHMAL  SCHEINEN IM UNERMÜDLICHEN TREIBEN DER STADT DIE EINZELNEN SCHICKSALE IHRER BEWOHNERINNEN UND BESUCHERINNEN AUF. ALS DIE LEUTE KORE AUF DEN STRASSEN SCHREIEND ENTGEGENLAUFEN, TRIFFT SIE AUF DEN GROSSEN BRAUNEN BÄREN. DA GIBT ES NUR EINE RETTUNG: WIEDER MUT FASSEN.
_
AN ESCAPED BEAR MINGLES WITH THE COLOURFUL, DIVERSE CHARACTERS THAT POPULATE BERLIN. KORE LABOURS AWAY AT WORK, LOST IN HER THOUGHTS. DARK CLOUDS LOOM ABOVE. IN THE TIRELESS BUSTLE OF THE CITY, WE SOMETIMES CATCH A GLIMPSE OF THE LIVES OF ITS INHABITANTS AND VISITORS. WHEN KORE IS MET BY AN ONCOMING CROWD OF SCREAMING PEOPLE ON THE STREET, SHE FINDS HERSELF FACE TO FACE WITH THE BIG BROWN BEAR. THERE'S ONLY ONE THING FOR IT: SHE HAS TO SUMMON UP ALL HER COURAGE.

BERLIN METANOIA Poster